Alle Bilder anzeigen

Inogen One G4 Tragbarer Sauerstoffkonzentrator

Mobiler Sauerstoffkonzentrator Inogen One G4

Der kleinste und leichteste Konzentrator der Welt hat folgende Charakteristiken:

  •          1,27 Kg
  •          3 Ltr./min.
  •          Geräuschentwiklung leiser als 40 dB.

Der mobile Sauerstoffkonzentrator Inogen One G4 ist im Moment das einzige verfügbare Mobilgerät, das weniger als 2 Kg wiegt. Es hat die Möglichkeit Sauerstoffströme von mehr als 2 L/Min zu liefern. Seine Sättigungskapazität gleicht der von Flüssigsauerstoffflaschen.

Bis zu heutigen Tag hat noch kein Verkäufer ein solches Ergebnis erreicht.

Der mobile Sauerstoffkonzentrator Inogen One G4 ist für PatientInnen kompatibel, die unter COPD oder Lungenemphysem leiden.

 

Mit dem Kauf dieses Produkts haben Sie Anspruch auf die folgenden Dienste:

  •          Sauerstoffkonzentrator mit allen Zubehören
  •          Kontinuierliche Betreuung
Lesen Sie mehrShow less
CHF 4’900.00 (inkl. MwSt.)
Referenz:
IS-400-BA-400
Akkudauer
  • Bis zu 2 Stunden
  • Bis zu 4.5 Stunden
Verfügbar
Beschreibung
Vorteile
Nachteile
  • Der leichteste Konzentrator der Weilt
  • Der kleinste Konzentrator der Welt
  • Minimale Instandhaltung
  • Maximale Versorgung: 3 Ltr./min.

Concentratore di ossigeno portatile - schema di principio

Funktionsweise

Der Sauerstoffkonzentrator Inogen One G4 extrahiert den Sauerstoff von der umgebenden Luft: Dank des Zeolith-Luftfiltersystems ist es möglich Reinen Sauerstoff bis zu 3 Ltr./min. zu versorgen.

Die Sauerstoffversorgung geschieht durch die „On Demand“ Versorgung: wenn die PatientInnen inhalieren, werden sie mit Sauerstoff versorgt; atmen sie aus und bekommen sie keinen Sauerstoff.

 

Im Bezug auf die Rehabilitation ist das Inogen One G4 ein optimales Produkt. Die PatientInnen, die die oberen Atemwege benutzen, können folgenden Vorteile nutzen:

  •          Erreichung einer besseren Sättigung
  •          Verminderung der Mühe
  •          Einschränkung der Entartung der Atmungspathologie

Minimale Instandhaltung. Man muss das Netzhautfilter nur einmal pro Woche säubern (z.B. mit Wasser) und die Molekularsiebe jede anderthalb bis 2 Jahre auswechseln.

 

Eine unbezahlbare psychologische Wohltat

Fest steht, dass 46% der neu-diagnostizierten PatientInnen innerhalb der ersten 6 Monate der Therapie Depressionszustände bekommen. Lungenärzte und Physiotherapeuten unterschätzen oft die Angst Sauerstoffflaschen zu benutzen, weil sie geringe Dauer haben und auch sehr schwer sind.

Fühlen Sie sich zu Hause eingeschränkt? Mit Inogen One G4 haben die PatientInnen die Möglichkeit uneingeschränkt (Zeit, Abstände) rauszugehen. Das erlaubt man die Therapie mit Ruhe auszufechten und der Albtraum der Sauerstoffflaschen zu vergessen.

 

Keine Befristungen

Eigenständigkeit ist der wichtigste Unterschied.

Die Flüssigsauerstoffflasche hat einen großen Nachteil: ist der Inhalt aufgebracht (nach 3-4 Stunden), muss man unbedingt zurück nach Hause, um die Flasche wieder aufzufüllen.

Der Sauerstoffkontrentrator Inogen One G4 hat keine Befristungen. Akku dauert ca. 4 Stunden, er kann an jeder Stromquelle (auch im Auto) angeschlossen werden und man kann auch während Aufladung benutzen. Genau wie Natels!

 

Flugzeug, Auto, Schiff, Zug, überall…

Mit dem Konzentrator Inogen One G4 ist es möglich jedes Verkehrsmittel zu nehmen, sogar Flugzeugen. Alle Fluggesellschaften erlauben nämlich die ganze Inogen Serie an Bord zu haben. Im Bezug auf interkontinentalen Flügen, ist es möglich ihn in der Armlehne aufzuladen.  

 

Unvergleichlich

Er ist der kleinste, aber überhaupt der leichteste Konzentrator der Welt. Kein Konzentrator wiegt wenig als 2 Kg. Das Airsep Focus ist die einzige Ausnahme, aber man kann es nicht als Konzentrator nennen, weil es nicht genug Sauerstoff liefert, um Sauerstofftherapie zu machen (wenig als 1 Ltr./min.).

Es gibt 2 Modelle erhältlich:

  •          Inogen One G4 mit 4-Zellen-Akku; 2-Stunden-Dauer; 1.27 Kg
  •          Inogen One G4 mit 8-Zellen-Akku; 4-Stunden-Dauer; 1.52 Kg

 

Einschließliche Atmungsrehabilitation

Inogen One G4 erlaubt die PatientInnen eine naturelle Atmungsrehabilitation zu haben. Wenn man sich bemüht, atmet man oft durch den Mund, aber dank dem „On Demand“ Strom können die PatientInnen direkt durch die Nase atmen, ohne Hilfe des Munds. So wächst die Sättigung und die PatientInnen schaffen die Steigerung der Sauerstoffströme zu enthalten.

Lesen Sie mehrShow less
Artikeldetails
IS-400-BA-400

Technische Daten

Maximaler Strom
3 L/min
Produktart
Tragbar
Gewicht
1,27 Kg
Reichweite
2 Stunden Akku oder 4,5 Stunden Akku
Geräuschpegel
40 dB(A)
Abmessungen
15,01 cm x 6,8 cm x 18,2 cm
Wirkungsgrad im Vergleich zur Flasche
Größer
Sauerstoffreinheit
90% -3% / +6%
hörbarer Alarm
Ja
Nacht Funktion
Ja
Maximaler Stromverbrauch
50 W
Technische Daten
Wartung
Widerruf und Bedingungen
Kundenbewertungen(11)
Gesamtbewertung
0
11 Kundenbewertungen
Ich habe dieses Gerät gemietet, leider reicht es nicht für meine Mutter, die beim Gehen 3 LPM verbraucht. Wir haben uns deshalb für den Kauf der G3 entschieden, auch wenn diese größer und schwerer ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Beschreiben Sie das Produkt in kurzen Sätzen.
Bilder-Upload:
Ziehen Sie Bilder in dieses Feld oder klicken sie auf Hochladen.
You may also like
CHF 500.00 (inkl. MwSt.)
Das Paket enthält einen Lithium-Ionen-Akku für den tragbaren Sauerstoffkonzentrator Inogen One G5 Die Batterie ist in zwei verschiedenen Größen wählbar: 5 Stunden Dauer bei Durchfluss 2 10 Stunden Dauer bei...

Menü

Account